Klinik für Parodontologie

Ärzteschaft

Autor und Ko-Autor

von ca. 80 Publikationen in peer reviewed Zeitschriften, nationale und internationale Vortragstätigkeit

   
1988 Staatsexamen in Zahnmedizin, Universität Bern
1990 Dissertation (Dr. med. dent.), Universität Bern
1989-1990 Assistentzahnarzt in Privatpraxis
1990-1992 Assistentzahnarzt an der Dentalhygieneschule Bern, Schweiz
1992-1994 Assistentzahnarzt an der Klinik für Parodontologie und Brückenprothetik
1994-1997 Postdoctoral Research Associate am Center for Oral and Systemic Diseases, University of North Carolina at Chapel Hill, School of Dentistry, NC, USA
1997-2000 Oberarzt II an der Klinik für Parodontologie und Brückenprothetik
1998 Fachzahnarzt für Parodontologie (Schweizerische Zahnärzte-Gesellschaft, SSO)
2000 Oberarzt I an der Klinik für Parodontologie und Brückenprothetik
2005 Privatdozent, Universität Bern, Medizinische Fakultät
2005 Teacher of the Year, Zahnmedizinische Kliniken der Universität Bern
3/2008-11/2008 Direktor ad interim der Klinik für Parodontologie, ZMK der Universität Bern
11/2010 Ernennung zum assoziierten Professor, medizinische Fakultät der Universität Bern seit 1. Dezember 2008 stv. Direktor der Klinik für Parodontologie, Universität Bern

Mitgliedschaften

  • Präsident der Weiterbildungskommission der Schweizerischen Gesellschaft für Parodontologie (SSP)
  • Mitglied des Kuratoriums der Schweizerischen Zahnärztegesellschaft (SSO) für zahnärztliche Forschung

Hauptarbeitsgebiete

  • Leiter des Weiterbildungsprogramms in Parodontologie,
  • Synoptische Behandlung parodontal kompromittierter Patienten, Ätilogie, Pathogenese, Diagnostik und Therapie biologischer Implantatkomplikationen

Mitglied im Editorial Board

Journal of Clinical Periodontology, Schweizerische Monatszeitschrift für Zahnmedizin
ad hoc Begutachter von Journal of Periodontology und Journal of Periodontal Research
Associate Editor von Clinical Oral Implants Research